00 Le Noirmont 4

4 --> 3

Donnerstag,11.11.2021

(Tag 8)


 
 

Die erste Nacht ohne Schwitzen. Haben die das Entwässerungszeugs abgestellt?
Sehr angenehm. Dennoch eine Nacht mit vier Unterbrüchen. Denn halt ..

Ausdauertraining, Körperliche Aktivität ..
Geht alles, ist anstrengend

Gespräch mit dem Chefarzt Dr. Kaufmann. Na ja, wenigstens Baseldeutscsh.
Er versucht für mich mehr Physio zu bekommen.
Das Entwässerungszeugs ist nicht abgestellt.



 
 
Bei Vollmond bin ich wieder zu Hause!

Einmal mehr eingeschlafen, bevor am Fernseher der Krimi beginnt.

  
12. 11.2021, Tag 9
Das inzwischen Übliche
Mein linkes Bein plagt mich.


Rehrücken an Willdsauce und Vermicelle-Pampe zum Dessert  -  buuhhaaaahh!(headbang)

Frisch Ananas Dessert am Abend war super gut.

Erneut um 20:00 todmüde ins Bett. Ohne TV.

  
Samstag, 13.12.2021, Tag 10

Heute kommt Liz. Ich freue mich.

Erneut sehr gutes Mittagessen.
Nach Salat und Spinatsupp ein ausgezeichnetes Stück Rindsplätzli.
Zum Dessert eine Art Crème brulée. Schmatz.
Danach zusammen mit Urs Wehrli Kaffi in der Caffeteria.
Auch Liz versteht sich auf Abhieb gut mit Urs. Lässig!

Nachmittag Spaziergang bei feuchtem und kaltem Wetter.
Das Laufen macht mich an, das Wetter gar nicht. Mein Knie verhält sich gesittet.
  
Sonntag, 14.12.2021, Tag 11

Karin und Louis kommen zum Mittagessen.
Sie bringen mir Schoggi mit!
Wir verbringen einen kurzweiligen Mittag.
Kurz nach 15:00 verschwinden sie wieder und nehmen Liz mit.

Ich war sehr glücklich, sie alle zu sehen und dankbar dafür, dass Karin und Louis
Liz nach Hause mitgenommen haben.



  
4 --> 5